×

Filter

Gesamtanzahl der Standorte: 4962
Budget
Aktuelle Temperatur
Kontinent
Dinge zu tun
Anwenden und drehen

Wofür Mostar bekannt ist

Budgetfreundlich
Aktivitäten
Essen gehen
Besichtigungen
Nachtleben
Strände
Einkaufen
Tauchen
Camping
Skifahren
Glücksspiel
Romantisch
Radfahren
Wandern
Museen
Boote und Segeln
Kinderfreundlich
Orte mit behindertengerechtem Zugang
Fotografie-Hotspots
Wasserfälle und Naturwunder

Günstige Flüge nach Mostar

Bilder und Videos von Mostar

Mostar FAQ

Warum soll ich nach Mostar reisen?

Mostar ist eine Stadt mit reicher Kultur und Geschichte und ist vor allem für die historische Brücke, die Stari most bekannt. Es gibt auch viele andere Sehenswürdigkeiten wie die Altstadt, die Karadjoz-Bey-Moschee und die Koski Mehmed Pasha Moschee. Die Stadt bietet auch eine tolle Atmosphäre und ein lebhaftes Nachtleben.

Wie komme ich am besten nach Mostar?

Sie können mit dem Flugzeug nach Sarajevo oder Dubrovnik fliegen und dann einen Bus oder ein Taxi nach Mostar nehmen. Es ist auch möglich, direkt mit dem Bus oder dem Zug von anderen Städten aus nach Mostar zu fahren.

Welche ist die beste Zeit, um Mostar zu besuchen?

Die beste Zeit, um Mostar zu besuchen, ist im Frühling oder Herbst, wenn das Wetter mild ist und es weniger Touristen gibt. Im Sommer kann es sehr heiß werden und es gibt mehr Besucher. Im Winter kann es sehr kalt und regnerisch sein.

Was kann ich in Mostar unternehmen?

In Mostar können Sie die historische Brücke, die Stari most besuchen, die Altstadt erkunden, die Karadjoz-Bey-Moschee und die Koski Mehmed Pasha Moschee besichtigen oder das türkische Haus Museum besuchen. Es gibt auch viele Restaurants, Geschäfte und Bars, die Sie besuchen können.

Welche ist die beste Art, um die Altstadt zu erkunden?

Die Altstadt kann am besten zu Fuß erkundet werden. Es gibt viele enge Gassen und Treppen, die zum Hoch- und Runterlaufen einladen. Sie können auch eine geführte Tour buchen, um mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt zu erfahren.

Reiseführer für Mostar

Herzlich willkommen in Mostar, einer Stadt in Bosnien und Herzegowina, die für ihre atemberaubende Schönheit und ihre reiche Kultur bekannt ist. Hier sind einige Tipps, um Ihre Reise unvergesslich zu machen:
1. Altstadt von Mostar: Bummeln Sie durch die Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt von Mostar und bewundern Sie die beeindruckende Architektur, die Jahrhunderte alt ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die berühmte Alte Brücke besichtigen, die ein Symbol der Stadt ist.
2. Blagaj Kloster: Besuchen Sie das Blagaj Kloster, das in einer malerischen Umgebung am Fuße eines Berges und neben einem Fluss liegt. Es ist ein großartiger Ort, um absolute Ruhe und Entspannung zu finden.
3. Kravica Wasserfälle: Fahren Sie von Mostar zu den Kravica Wasserfällen in der Nähe von Ljubuški. Dieser wunderschöne Naturplatz ist von grünen Wäldern umgeben und bietet beeindruckende Wasserfälle, die Sie beeindrucken werden.
4. Essen und Trinken: Genießen Sie die lokale Küche von Mostar und probieren Sie traditionelle Gerichte wie Cevapi, Pita und Burek. Trinken Sie auch den berühmten bosnischen Kaffee, der zu den besten Kaffeesorten gehört.
5. Shopping: Gehen Sie in die Innenstadt von Mostar und besuchen Sie die Basare, um lokale Souvenirs wie handgemachte Schmuckstücke oder traditionelle Kleidung zu kaufen.
6. Sommerfestival: Wenn Sie im Sommer nach Mostar kommen, sollten Sie das Sommerfestival nicht verpassen. Das Festival bietet eine vielfältige Auswahl an Musik-, Tanz-, und Theateraufführungen und ist ein großartiger Ort, um die lokale Kultur in einer anregenden Atmosphäre zu erleben.
Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Besuch in Mostar zu machen und dass Sie eine wunderbare Zeit in dieser bezaubernden Stadt haben werden!

Nicht zufrieden mit Mostar? Drehen Sie noch einmal!

help ukraine

Wir stehen an der Seite der Ukraine! Bitte unterstützen Sie die Ukraine und ihre Menschen.